Neues aus der Grundschule Lahn

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Nikolausfeier 2018

Auch in diesem Jahr haben wir uns über den Besuch des Nikolaus gefreut. Alle Kinder unserer Schule hatten sich darauf sehr gut vorbereitet. Mit Musik, Gedichten und kleinen Theaterstücken zeigten wir unserem Nikolaus, den Eltern und Großeltern unser Programm. Alle waren über die Vielfalt unserer Stücke begeistert. Schließlich konnten alle Schülerinnen und Schüler noch ein kleines Geschenk in Empfang nehmen.

P1030993

P1030994

P1030995

P1030997

P1030998

P1030999

IMG 0069

IMG 0070

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Im Bann des Eiszauberers


Am Freitag, dem 30. November 2018 waren wir mit allen Kindern im Theater Sögel und haben uns das Stück "Im Bann des Eiszauberers" angesehen. Sieben Schauspieler zeigten uns die Geschichte, wie Anne und Philipp in das finstere Land des Eiszauberers reisen, um Merlin und Morgan aus dessen Gefangenschaft zu befreien. Dazu müssen sie eine schwere Aufgabe lösen. Nach vielen Abenteuern gelingt es Ihnen natürlich.

IMG 1735

IMG 1736

IMG 1738

IMG 1741

IMG 1746

IMG 1748

IMG 1751

IMG 1757

IMG 1758

IMG 1760

IMG 1763

IMG 1764

 

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Dodgeballturnier 2018


Am letzten Schultag vor den Herbstferien nahmen wir wieder an einem Dodgeballturnier der kleinen Grundschulen der Samtgemeinde Werlte teil. Die Mädchen- und die Jungenmannschaft der dritten und vierten Klasse zeigten großen Einsatz und waren mit viel Freude dabei. Unsere Mädchenmannschaft teilte sich mit der Mannschaft der Grundschule Rastdorf den dritten Platz. Der Jungenmannschaft fehlte zum Sieg des Turniers 30 Sekunden. Dann gelang der Mannschaft der Grundschule Vrees der Ausgleich und damit der Gesamtsieg.

IMG 5355

IMG 5361

IMG 5365

IMG 5372

IMG 5379

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Einschulung 2018


Auch in diesem Jahr begann die Einschulung mit einem Wortgottesdienst in der Lahner Kirche. Nach dem kirchlichen Segen unserer Gemeindereferentin Heike Preut wurde die Feier in der Schule fortgesetzt. Die Kinder der Klassen zwei, drei und vier hatten einiges eingeübt und zeigten ihr Können. Anschließend lernten die Erstklässler ihre neue Lehrerin Frau Heermann und ihren neuen Klassenraum kennen.

P1030963

P1030966

P1030967

P1030972

P1030975

P1030976

P1030978

   

Seite 1 von 23